Kirchspielspokal-Schießen in Welmbüttel

Am 25.11.2008 wurde der Kirchspielspokal unter den sechs teilnehmenden Schützen-Gemeinden Pahlen, Tellingstedt, Dellstedt, Tielenhemme, Schalkholz und Welmbüttel ausgeschossen.
Es konnten 12 Schützen je Mannschaft daran teilnehmen und die besten sieben Schützen wurden gewertet.


Die Damenleiterin und Kassenwartin Frauke bei der Auswertung mit elektronischer Unterstützung, Rechner, Drucker und Auswertemaschine machen die Arbeit leichter.













Eine gute Beteiligung war vorhanden, obwohl einige Mannschaften in Unterzahl antraten und somit schwer an das Spitzenergebnis heran kommen
konnten.















Als beste Mannschaft errang Welmbüttel dieses Jahr den begehrten Wanderpreis.

Bei guter Stimmung am "runden Tisch" ging es am Abend zum gemütlichen Teil über, während man sich in der Runde noch die Ergebnisse der einzelnen Schützen ansehen konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen